snow_lake_1
snow_flake_3
Faltenbehandlung

Straff und faltenfrei durch Radiofrequenz-Hautstraffung.

Die Radiofrequenztherapie ergänzt sinnvoll das einzigartige ganzheitliche doctorfrost-Konzept aus Ganzkörper-Kryotherapie in Hochleistungs-Kältekammern und Kryolipolyse und der Kältebehandlung lokaler Fettdepots.

Falten, schlaffe Haut und auch Cellulite können höchst wirksam durch das Radiofrequenzverfahren behandelt werden.

Optimale und schmerzfreie Faltenbehandlung 

Über verschieden große Handstücke wird je nach Anwendungsgebiet sanft Energie in tiefere Hautschichten geleitet ohne die Hautbarriere zu verletzen. Hierbei erwärmen die Radiowellen das Gewebe, bringen die Wassermoleküle in der Epidermis zum Schwingen und Bewirken somit ein Aufstellen und Zusammenziehen der darin liegenden Kollagenfasern. Die Erwärmung des Gewebes führt zudem zu einer Neubildung von Kollagenfasern, der Neokollagenese. Die Haut strafft sich und wird spürbar fester und glatter. Die Tiefe der Falten wird bei diesem Prozess verringert. All dies wird schmerzfrei, non-invasiv und ohne teure Salben und Tinkturen erzielt. Ganz im Sinne des doctorfrost Konzepts wird auch hier dem Körper nachhaltig und sanft geholfen, sich selbst zu helfen. doctorfrost verwendet ausschließlich die neuesten multipolaren Radiofrequenzsysteme, die eine Behandlung aller Hauttypen ermöglicht.

Sofort straffere Haut und weniger Falten

Bereits eine Behandlung hat einen sicht- und spürbaren Effekt. Empfohlen werden 5-8 Behandlungen, je nach Hauttyp. Ideal ist danach eine einmalige Behandlung im Monat, um die Resultate zu erhalten. Eine Behandlung dauert zwischen 15 und 30 Minuten. Hierbei wird die zu behandelnde Fläche mit einem speziellen Kontaktgel eingerieben und dann das entsprechende Handstück in kreisenden oder linearen Bewegungen langsam über die Haut geführt. Es kommt zu einer leichten und angenehmen Erwärmung. Nach der Behandlung kommt es zu keinerlei Ausfallzeiten oder sonstigen Beeinträchtigungen im Alltag oder Sport.

Cryo Health-Beauty Anwendungen

Die doctorfrost Radiofrequenztherapie ist die ideale Nachbehandlung nach einer echten Kryotherapie in Kältekammern und der Kryolipolyse, der Behandlung punktueller Problemzonen.

Angewendet werden kann es zur Hautstraffung und der Faltenreduktion an Gesicht, Hals, Lidern, Tränensäcken, Kinn, Cellulite Reduktion, an Armen, an der Achselregion, an Bauch, Gesäß und an den Oberschenkeln.

doctorfrost bietet die Radiofrequenz-Therapie als Einzelanwendungen, in Paketen und auch im hochattraktiven doctorfrost Ultimate Pass an.

Aktuelles

Frankfurt: Lichttherapie mit ionisiertem Sauerstoff
MCRC-doctorfrost
Atemgasanalyse-Stoffwechselkur-Frankfurt
Kaeltekammer-Frankfurt-doctorfrost-echte-Kryotherapie